Beamtenversorgungsgesetz des Bundes - § ..3 Regelung durch Gesetz

Vorteile für den öffentlichen Dienst

Vergleichen und sparen: Berufsunfähigkeitsabsicherung - Krankenzusatzversicherung - Online-Vergleich Gesetzliche KrankenkassenZahnzusatzversicherung  -

Seminare zur Beamtenversorgung in Bund und Ländern - aus der Praxis für die Praxis!
Für Behördenmitarbeiter/innen, Personalräte und sonstige Interessierte >>>Termine und Infos www.die-oeffentliche-verwaltung.de


Beamtenversorgungsgesetz des Bundes

zur Übersicht des BeamtVG.

 

 

§ 3 Regelung durch Gesetz

(1) Die Versorgung der Beamten und ihrer Hinterbliebenen wird durch Gesetz geregelt.
(2) Zusicherungen, Vereinbarungen und Vergleiche, die dem Beamten eine höhere als die ihm gesetzlich zustehende Versorgung verschaffen sollen, sind unwirksam. Das Gleiche gilt für Versicherungsverträge, die zu diesem Zweck abgeschlossen werden.
(3) Auf die gesetzlich zustehende Versorgung kann weder ganz noch teilweise verzichtet werden.

 

 


 

 GV 20181113

mehr zu: BeamtVG - Bundesbeamte
  Startseite | www.beamtenversorgungsrecht.de | Datenschutz | Impressum